Biovolen Moossalbe ▷ Bewertung, Erfahrung und Nebenwirkungen 2021

0
717

Die Moossalbe kann laut Angaben des Herstellers Wunder bewirken. So soll es dank der Salbe möglich sein, Falten problemlos verschwinden zu lassen. Durch eine tägliche Anwendung sollen sich Falten nicht nur vorbeugen lassen, sondern auch effektiv entfernt werden. Das Präparat soll sich für alle Hauttypen und Altersgruppen eignen. Das sind große Versprechen des Herstellers, doch kann die Moossalbe halten was sie verspricht?

Was ist Biovolen Moossalbe?Was ist Biovolen Moossalbe


Falten sind nicht besonders beliebt und viele Frauen und auch Männer fühlen sich mit Falten am Körper und vor allem im Gesicht sehr unwohl. Genau an dieser Stelle möchte die Biovolen Moossalbe ansetzen und dafür sorgen, dass die Falten schnell wieder verschwinden oder gar nicht erst entstehen.

Die Zellgesundheit soll effektiv geschützt werden. Täglich werden die Zellen mit verschiedenen Einflüssen konfrontiert, die stark schädigend sein können. Durch vermehrte Sonneneinstrahlung kann es beispielsweise zu einer schnelleren Alterung der Haut kommen. An dieser Stelle setzt die Moossalbe an und soll Abhilfe schaffen.

Wir haben Biovolen Moossalbe 4 Wochen lang selbst getestetBiovolen Moossalbe Selbsttest


Wir wollten uns von der Salbe gerne selbst überzeuge und haben das Präparat daher über einen Zeitraum von vier Wochen getestet. Um uns einen guten Überblick verschaffen zu können haben wir einen ausführlichen Moossalbe Test gemacht und eine freiwillige Probandin gesucht. Sie heißt Franziska und ist 51 Jahre alt und hat bereits einige Falten im Gesicht, die sie gerne loswerden würde.

Woche 1:

Unser Test hatte begonnen und alles Wichtige wurde mit Franziska besprochen. Dazu schauten wir uns ihre Haut genau an, um später einen Unterschied ausmachen zu können.

Sie berichtete uns, dass Sie gerne in der Sonne unterwegs ist und außerdem regelmäßig ins Solarium geht. Das konnten wir in ihrem Gesicht deutlich erkennen. Sie sollte die Salbe für unseren Test zweimal täglich auf dem Gesicht auftragen.

Woche 2:

Wir waren mehr als gespannt, ob die Moossalbe bereits einen Unterschied ausmachen konnte und haben uns erneut mit Franziska getroffen. Sie erzählte uns, dass das Auftragen der Creme leicht wäre und sie ihr Make-up kurze Zeit später schon wieder darüber auftragen konnte.

Doch sie konnte leider noch keinen Unterschied feststellen. Auch wir bemerkten bei unserer Kontrolle noch keine Veränderungen.

Woche 3:

Zu diesem Kontrolltermin machten wir uns schon größere Hoffnungen, dass es eine Veränderungen der Haut gegeben hatte. Franziska hatte jetzt das Gefühl, dass die Salbe von Biovolen bei ihr schon kleine Veränderungen bewirken konnte.

Sie schilderte, dass sich ihre Haut nicht mehr so trocken anfühlen würde und etwas straffer. Bei unserem Test konnten wir jedoch leider noch keinen Unterschied feststellen.

Woche 4:

Wir hatten uns ein letztes Mal mit Franziska getroffen um herauszufinden, ob die Moossalbe nach vier Wochen etwas bewirken konnte. Franziska hatte das Gefühl, dass ihre Falten sich noch einmal etwas verbessert hatten und sie konnte keine Nebenwirkungen oder andere Einschränkungen in der Verwendung der Salbe feststellen.

Unsere Kontrolle zeigte, dass es tatsächlich zu positiven Veränderungen gekommen war, auch wenn diese sich nur minimal zeigten.

Gibt es eine Alternative?

Viele Menschen und vor allem Frauen leiden sehr unter ihren Falten und versuchen daher schon früh mit Cremes und Salben vorzubeugen. Die Salbe konnte bei uns im Test zwar einen Unterschied machen, dieser war jedoch nicht ganz so groß wie wir uns erhofft hatten.

Da wir wissen, wie viele Menschen unter sichtbaren Falten leiden, haben wir Ihnen ein Produkt herausgesucht, was wir als sehr wirkungsvoll einstufen konnten. Dabei handelt es sich um die BIOLENA Moossalbe. Zu diesem Präparat haben wir ebenfalls Tests durchgeführt und können sie mit gutem Gewissen weiterempfehlen. So können Sie effektiv etwas gegen Falten unternehmen.

  Vergleichstabelle
 Biovolen Moossalbe AbbildBiolena Moossalbe Abbild
ProduktBiovolen  Biolena
Wirkung Pflegt die Haut Spendet Feuchtigkeit
Reichhaltige Pflege
Effektive Faltenglättung
Mögliche
Risiken
KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt100 ml100 ml
Dosierung2 x täglich2 x täglich
Preis69,90 Euro49,95 Euro
+ 2 Cremes GRATIS
Versand KOSTENLOS KOSTENLOS
Bewertung⭐⭐⭐ ☆ ☆ 3/5⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5
Lieferzeitx keine Angaben1-3 Tage
Verlinkung 2 Cremes gratis sichern Button

Biovolen Moossalbe Erfahrungen und Bewertungen

Unser Selbsttest hat uns noch nicht ganz gereicht, weshalb wir zusätzlich nach Bewertungen von anderen Nutzern gesucht haben. Wir konnten tatsächlich einige Moossalbe Erfahrungen finden und haben dazu Beiträge aus unterschiedlichen Foren herausgesucht, um Ihnen einen möglichst umfassenden Einblick zu geben. Es gibt verschiedene Erfahrungsberichte, die meisten kommen zu einem ähnlichen Ergebnis wie wir.

avatar small
Antwort
am 02. Juli 2021
Ich leide auch schon seit einigen Jahren an starken Falten im Gesicht und versuche stetig dagegen anzukämpfen. Mein Problem ist aber das ich auf viele Cremes allergisch reagiere. Bei der Biovolen Moossalbe habe ich zwar keinen Ausschlag oder ähnliches bekommen aber nach drei Wochen konnte ich auch noch keinen Unterschied feststellen.
Hilfreich
1
Nicht hilfreich

Eine Nutzerin berichtet davon, dass sie leider unter sehr starken Falten leidet und schon seit Jahren versucht daran etwas zu verbessern. Sie reagiert oftmals allergisch auf Cremes, konnte bei dieser Salbe aber positiv berichten, dass es nicht zu einem Ausschlag oder ähnlichem kam. Doch obwohl sie die Creme schon seit drei Wochen anwendet konnte sie bisher noch keinen Unterschied feststellen.

Biovolen Moossalbe Erfahrungsbericht Bewertung Kritik Erfahrungen

Eine weitere Dame schildert ihre Erfahrungen von der Moossalbe in einem Gesundheitsforum. Sie sagt, dass sie die Creme schon seit einem viertel Jahr anwendet und erst gar keine Wirkung feststellen konnte. Inzwischen hat sie jedoch das Gefühl, dass gerade die starken Falten um die Augen schon etwas weniger geworden sind.

avatar small
Madeline Fuchs Die Moossalbe von Biovolen ist viel zu teuer für den kleinen Benefit den sie erbringt. Ich habe zwar einen Unterschied feststellen können aber dieser dauert einfach viel zu lange. Mich hat dich Salbe daher nicht überzeugen können.
Gefällt mir · Antworten · 2 Tag(e)

Eine andere Kundin findet die Salbe zu teuer, weil die Salbe bei ihr auch keinen großen Unterschied ausmachen könnte. Sie sagt zwar, dass sie Veränderungen sehen konnte, diese würden aber einfach zu lange dauern. Die Salbe konnte sie daher nicht ganz überzeugen.

Was sagt die Stiftung Warentest?

Neben den Testberichten aus dem Netz hat es uns auch sehr interessiert ob es einen Moossalbe Stiftung Warentest gegeben hat, an dem wir uns orientieren können. Die Stiftung Warentest nimmt regemäßig Anti-Aging Produkte unter die Lupe, unsere Salbe scheint jedoch noch nicht dabei gewesen zu sein. Es kann aber durchaus sein, dass ein Test in Zukunft noch erfolgen kann.

Für wen ist Biovolen Moossalbe gedacht?

Die Moossalbe eignet sich laut Hersteller für alle Hauttypen und Altersgruppen, in dieser Hinsicht gibt es also keine Einschränkungen. Daher kann die Creme sowohl vorbeugend als auch in akuten Fällen eingesetzt werden, ganz wie Sie möchten.

Die Salbe sagt Falten den Kampf an und soll auf natürliche Weise dabei helfen, diese zu entfernen. Wenn Sie unter Falten leiden, dann ist das Produkt das Richtige für Sie. Nur mit starken Veränderungen dürfen Sie bei dem Präparat nicht rechnen.

Gibt es offizielle Tests und Studien?

Bei unseren Recherchen haben wir natürlich auch danach geschaut, ob es bereits andere Tests- und Studienberichte zu der Moossalbe gegeben hat. Der Hersteller gibt auf seiner Seite an, dass eine kosmetische Überprüfungen vorgenommen wurde, die von einem deutschen Forschungseinrichtung durchgeführt wurde. Danach wurde die Hautverträglichkeit des Produktes dermatologisch bestätigt, was für uns ein sehr wichtiger Punkt ist.

Biovolen Moossalbe Anwendung

Unserer Erfahrung nach geht die Moossalbe Anwendung leicht von der Hand. Laut Hersteller soll die Salbe erst nach der Reinigung der Haut aufgetragen werden. Dabei sollte die Haut trocken sein.

Die Creme kann dann gezielt auf die Bereiche mit Falten aufgetragen werden. Die Creme sollte bestenfalls zweimal täglich aufgetragen werden und zieht sehr schnell ein, sodass sie auch als Grundlage für ein Make-up verwendet werden kann.

Welche Produkte bietet der Hersteller an?

Uns hat es darüber hinaus sehr interessiert, ob der Hersteller noch weitere Produkte anbietet. Dabei konnten wir feststellen, dass unter anderem außerdem eine Harz-, Kresse- und Jasminsalbe im Sortiment des Herstellers zu finden ist. Die Moossalbe ist also nicht das einzige Produkt, weshalb wir die anderen Präparate auch näher angeschaut haben.

Kressesalbe

Die Kressesalbe kann ebenso wie die Moossalbe zur täglichen Hautpflege verwendet werden. Sie hilft dabei Pigmentstörungen im Alter verhindern zu können. Dabei zieht die Creme schnell ein und sorgt für ein angenehmes Gefühl auf der Haut. Die Kresse hilft dabei gezielt gegen die Flecken auf der Haut.

Jasminsalbe

Die Jasminsalbe soll, anders als bei der Moossalbe, bei empfindlicher Haut helfen die sogar schmerzhaft werden kann. Besonders für die Augenpartie eignet sich die Salbe sehr gut und kann die Haut dabei sogar noch angenehm straffen.

Harzsalbe

Die Harzsalbe hilft wie die Moossalbe ebenfalls bei einem großen Problem weiter, nämlich bei Mitessern und großen Poren in der Haut. Durch die Creme sollen sich die Poren verkleinern und Mitesser haben keine Chance mehr.

Biovolen Moossalbe InhaltsstoffeBiovolen Moossalbe Inhaltsstoffe


Wir haben uns die Moossalbe Inhaltsstoffe für Sie außerdem näher angeschaut, denn laut Hersteller soll die Creme auf rein natürlicher Basis wirken, was uns sehr interessiert hat. Wir waren tatsächlich überrascht davon, wie vielseitig die Wirkstoffe bei dem Produkt sind.

Aloe Vera: Dieser Inhaltstoff ist uns direkt in die Augen gestochen und spielt eine wichtige Rolle in der Moossalbe. Der Wirkstoff ist bekannt dafür die Haut effektiv zu schützen und kann gleichzeitig einen Mangel an Nährstoffen ausgleichen.

Argan Öl: Hierbei handelt es sich um ein sehr wichtiges Öl, was dabei helfen kann die Haut zu reinigen und vor allem dafür sorgt, dass die Haut nicht weiter austrocknen kann und schön geschmeidig bleibt.

Avocado Öl: Ein Inhaltstoff in der Moossalbe der es in sich hat. Das Öl zieht besonders schnell n die Haut ein und kann die Haut von unten herum wirksam straffen. Die wichtigen Nährstoffe werden dabei gleich mit unter die Haut gezogen.

Butyrospermum Parkii Butter: Ein interessant Wirkstoff, der bei uns eher als Sheabutter bekannt ist. Dieser Teil ist sehr wichtig, weil es sich um natürliches Fett mit vielen Fettsäuren handelt. Diese benötigt die Haut dringend, um sich wieder regenerieren zu können.

Isolmat: Ein eher unbekannter Wirkstoff, der jedoch auch in der Moossalbe Anwendung findet. Dabei handelt es sich um Zellkulturen, die aus Moos hergestellt werden und der Salbe auch ihren Namen verliehen haben. Durch sie soll die Feuchtigkeit besonders gut in der Haut verbleiben.

Prunus Amygdalus Dulcis Oil: Hierbei handelt es sich um ein Mandelöl, was sehr hautfreundlich ist und vor allem für die Pflege empfindlicher, schuppiger und trockener Haut gedacht ist. Es ist sehr gut verträglich und regeneriert die Haut.
Außerdem sind in der Salbe noch weitere Inhaltsstoffe zu finden die wir nicht aufgezählt haben.

Ist mit Nebenwirkungen und Risiken zu rechnen?

Alle Inhaltsstoffe der Creme sind natürlich, sodass es voraussichtlich keine Moossalbe Nebenwirkungen gibt, so verspricht es zumindest der Hersteller. Auch wir konnten in unserem Test keine allergischen Reaktionen feststellen. Grundsätzlich empfiehlt es sich, die Creme erst auf einer kleinen Stelle anzuwenden.

Wer sollte auf die Anwendung verzichten?

Auf die Moossalbe Anwendung sollten Sie dann verzichten, wenn Sie gegen einen der Wirkstoffe allergisch reagieren oder sehr schnell ein Ergebnis erreichen wollen. Das kann Ihnen die Salbe leider nicht bieten, sie hat eine langsamere Wirkungsweise.

Wo können Sie Biovolen Moossalbe kaufen? Amazon, DM, Apotheke

Wenn sie die Moossalbe kaufen möchten, ist das direkt über den Hersteller möglich. Doch auch in Apotheken ist das Präparat erhältlich. Im Internet konnten wir es jedoch nicht finden, dort scheint es nur beim Verkäufer selbst erhältlich zu sein. Genauso sieht es in Drogeriemärkten aus.

Wie hoch ist der Preis?

Online lag der Moossalbe Preis bei 69,90 Euro, meist handelt es sich hierbei jedoch um Angebote. Oftmals ist die Creme aber noch teuer und liegt mindestens bei 79,99 Euro. Zu niedrige Preise sollten Sie allerdings skeptisch machen, dann handelt es sich wahrscheinlich um einen Fake.

Häufig gestellte Fragen

Damit keine Fragen offen bleiben und eine Kaufentscheidung leichter fällt, haben wir Ihnen die häufigsten Fragen und Antworten zu der Biovolen Moossalbe im Folgenden noch zusammengefasst:

Was kostet Moossalbe in der Apotheke?

Bei unseren Recherchen hat die Salbe mindestens 79,99 Euro gekostet und war in den meisten Fällen eher noch teurer.

Sind die Inhaltsstoffe natürlich?

Unsere Überprüfung hat ergeben, dass die Inhaltstoffe der Creme tatsächlich völlig natürlich sind, sodass die Creme ganz ohne Chemie auskommt und auf natürliche Weise wirken kann.

Hilft Moossalbe gegen Falten?

Natürlich wirkt jede Creme anders, sodass nicht jeder ein gleiches Ergebnis erzielen kann. Wir konnten feststellen, dass die Salbe über einen längeren Zeitraum tatsächlich helfen kann, es sind jedoch eher kleinere Veränderungen möglich.

Wie erfolgt die Anwendung der Salbe?

Die Creme soll zweimal täglich auf die gereinigte Haut aufgetragen werden, diese sollte dabei trocken sein. So soll sich ein optimales Ergebnis erzielen lassen.

Wird die Moossalbe in Deutschland hergestellt?

Nach unseren Kenntnissen und den Angaben des Herstellers wird die Creme in Deutschland hergestellt, was eine regionale Produktion und kurze Transportwege ermöglicht.

Biovolen Moossalbe Bewertung

Wir haben die Moossalbe ausführlich für Sie getestet. Wir hatten uns bei dem Preis eine höhere Wirkung erwünscht, die vor allem nach kürzerer Zeit eintreten sollte. Es lässt sich aber nicht bestreiten, dass die Salbe wirkt. Dafür war sie uns jedoch zu teuer. Immerhin treten, anders als bei Viarax, keine Nebenwirkungen bei der Moossalbe auf.

Mario Basler ist Experte für Diabetologie und Ernährungsmedizin. Er hat mehrere Bücher zum Thema Diabetes und Ernährung geschrieben und lehrt zu diesen Themen national und international an Universitäten und auf Kongressen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here