CFBurn ▷ Bewertung, Erfahrung und Nebenwirkungen 2021

0
271

Mit den CFBurn Tropfen soll es von nun an kein Problem mehr sein, endlich Gewicht zu verlieren und das ohne eine strenge Diät. So lautet zumindest das Versprechen des Herstellers, der das Präparat auf dem Markt anbietet.

Dabei sollen die Tropfen sogar Menschen helfen, bei denen bisher jede Diät erfolglos geblieben ist. Abnehmen soll so beinahe im Schlaf möglich sein. Wir haben für Sie überprüft, ob CFBurn dieses Versprechen halten kann.

Was ist CFBurn?Was ist CFBurn


Bei CFBurn handelt es sich um ein Präparat in Form von Tropfen, was hochdosiert ist. Der Hersteller wirbt dabei damit, dass der Stoffwechsel angekurbelt wird und der Körper dann in den Zustand der Ketose versetzt wird. Dabei wird direkt das Körperfett verbrannt, anstatt erst die im Körper vorhandenen Kohlenhydrate zu nutzen.

So soll es effektiv möglich sein an Gewicht zu verlieren, ohne eine strenge Diät durchlaufen zu müssen. Angeblich soll es dabei keine Nebenwirkungen geben und das Produkt soll aus rein pflanzlichen Inhaltsstoffen bestehen. Wir haben die Tropfen für Sie daher näher unter die Lupe genommen.

CFBurn Erfahrungen und Bewertungen

Um einen ersten Eindruck von den Tropfen zu bekommen, haben wir eine umfangreiche Recherche im Internet betrieben und dabei nach CFBurn Erfahrungen gesucht. Tatsächlich sind wir in verschiedenen Foren fündig geworden, wo Kunden sich über die Wirkung des Produktes ausgetauscht haben.

avatar
Antwort
am 16. März 2021
Ich habe die Tropfen über einen Monat so eingenommen wie vorgeschrieben. Jedoch musste ich leider feststellen dass die Tropfen von CFBurn garrnichts gebracht haben, schade.
Hilfreich
3
Nicht hilfreich

Ein Kunde berichtet in einem Gesundheitsforum, das er die Tropfen wie vorgeschrieben eingenommen hat und nach über einem Monat enttäuschend feststellen musste, dass die Tropfen absolut nichts gebracht haben.

CFBurn Erfahrungsbericht Bewertung Kritik Erfahrungen

In einem anderen Forum berichtet eine Frau davon, dass Nebenwirkungen die Folge waren anstatt ein paar Kilogramm zu verlieren. Ihr ist schon nach der Einnahme schlecht geworden und später plagten sie auch Bauchschmerzen, weshalb sie die Einnahme von CFBurn wieder abgebrochen hat.

avatar
Frieder Bullrich Bei mir haben die Tropfen von CFBurn so einen Heißhunger hervor gerufen, dass ich nach ein paar Wochen abgebrochen habe da ich leicht zugenommen habe anstatt ein paar Kilos zu verlieren. Ich würde es jedem abraten das Produkt zu kaufen.
Gefällt mir · Antworten · 1 Tag(e)

In diesem Kommentar aus Facebook erzählt ein weiterer Nutzer wie er durch die Einnahme der Tropfen richtige Heißhungerattacken bekam und deshalb zugenommen hat anstatt Gewicht zu verlieren. Daher rät er allen ab das Produkt zu kaufen.

CFBurn im Test – Wir präsentieren unser ErgebnisCFBurn Test


Wir waren doch etwas überrascht von den negativen Bewertungen rund um das Produkt. Deshalb hatten wir unseren eigenen CFBurn Test durchgeführt, um untersuchen zu können, ob die Tropfen wirkungslos sind oder doch einen Effekt haben. Dazu hatten wir uns eine freiwillige Probandin namens Viola gesucht. Sie ist 36 Jahre alt und wollte das Präparat für uns testen. Ihr Startgewicht lag bei 85 kg und dann sind wir in den Test gestartet.

Woche 1:

Wir hatten mit Viola vereinbart, dass sie die CFBurn Tropfen entsprechend der Angaben des Herstellers einnehmen sollte. Sie versuchte schon seit Jahren abnehmen, blieb dabei jedoch sehr erfolglos und hatte sich schon durch zahlreiche Diäten gequält.

Die Einnahme sollte zweimal täglich erfolgen. Dabei müssen drei Tropfen unter die Zunge gegeben werden und dort für eine Minute verbleiben, bevor dann etwas Flüssigkeit eingenommen werden sollte. Viola versprach uns, sich genau an die Vereinbarung zu halten.

Woche 2:

Unser erster Kontrolltermin fand statt und Viola hatte CFBurn genau so eingenommen, wie wir es gesagt hatten. Die Einnahme beschrieb sie als einfach. Sie konnte körperlich allerdings noch keine Veränderungen feststellen. Bei unseren Messungen konnten wir bestätigen, dass sie noch kein Gewicht verloren hatte. Dennoch entschieden wir uns dazu, den Selbsttest weiterzuführen, da wir uns in den nächsten Wochen noch eine Abnahme erhofften. Viola nahm die Tropfen weiterhin so ein wie vereinbart.

Woche 3:

Unser nächster Termin zur Kontrolle stand an und Viola hatte CFBurn weiterhin eingenommen. Ihre Eindrücke waren jedoch nicht positiv, denn sie schilderte und von Übelkeit und das sie einige Stunden nach der Einnahme jedes Mal Heißhungerattacken bekommen würde. Sie erzählte uns auch, dass sie sogar dazu verleitet wurde, mehr zu essen als sonst. Unsere Kontrolle konnte das bestätigen, die Waage zeigte tatsächlich ein leichtes Plus von einem halben Kilo an.

Woche 4:

Wir trafen uns zum letzten Mal, um unseren Selbsttest mit CFBurn abschließen zu können. Leider wurden wir auch jetzt enttäuscht, denn es war überhaupt keine Gewichtsabnahme zu beobachten. Zudem berichtete Viola, dass sie sich zunehmend unwohl fühlte und die Tropfen daher auch nicht über den Testzeitraum hinweg weiter einnehmen wollte.

Wir konnten sie gut verstehen und waren überrascht, dass bei dem Präparat sogar Nebenwirkungen eingetreten waren, sodass die Tropfen nicht so wirkungsvoll ist wie versprochen wird.

Gibt es eine andere wirkungsvolle Alternative?

Wir haben nicht erwartet, dass der Test so negative Ergebnisse hervorbringen würde und waren selbst überrascht. Wir wissen jedoch ganz genau, mit was für inneren Belastungen eine Diät verbunden sein kann, vor allem wenn sich einfach nichts auf der Waage tun will.

Aus diesem Grund haben wir für Sie eine wirkungsvolle Alternative herausgesucht, die uns vollkommen überzeugen konnte. Hierbei handelt es sich um den ICG Fatburner, der im Gegensatz zu CFBurn in zahlreichen Tests und Studien überzeugen konnte.

  Vergleichstabelle
 CFBurn AbbildICG Fatburner Abbild
Produkt  
Wirkungx Es konnte keine Wirkung festgestellt werden Erhöhter Stoffwechsel
Effektiver Gewichtsverlust
Unterdrückt Hungergefühl
Mögliche
Risiken
x Magenschmerzen
x Kopfschmerzen
KEINE Nebenwirkungen
Inhalt10 ml90 Kapseln
Dosierung6 – 10 Tropfen täglich2 Kapseln täglich
Preis49,95 Euro39,00 Euro
+ 2 Dosen GRATIS
Versandx 4,95 Euro KOSTENLOS
Bewertung⭐ ☆ ☆ ☆ ☆ 1/5⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5
Lieferzeitx 4 – 5 Tage1 – 3 Tage
Verlinkung Jetzt 2 Dosen Gratis sichern button

ACHTUNG! Promi Berichte entsprechen nicht der Wahrheit

Bei unserer Recherche sind wir auf zahlreiche Berichte von prominenten Personen gestoßen, die CFBurn angeblich getestet haben und sehr begeistert von dem Präparat waren. Darunter sind beispielsweise bekannte Personen wie Maite Kelly, Sonya Kraus oder auch Eva Longoria. Das passt definitiv nicht mit dem Bild zusammen, was wir uns bisher von dem Produkt machen konnten.

Wir haben deshalb genauer hingeschaut und mussten feststellen, dass der Hersteller die vermeintlichen Empfehlungen und Tests von Prominenten fälscht. Aussagen in diese Richtung hat es also nie gegeben.

Sonya Kraus hätte so angeblich erzählt, dass sie die Tropfen regelmäßig einnehmen würde und von CFBurn total begeistert ist, weil sie so ihr Körpergewicht regulieren kann, ohne viel Zeit investieren zu müssen.

Maite Kelly hätte angeblich erzählt, dass sie schnell dazu neigt zuzunehmen und absolut hin und weg von dem Produkt ist, weil die Tropfen den Stoffwechsel bei ihr effektiv ankurbeln könnten. So bleibt sie schlank und das auf natürliche Weise ohne strenge Diäten.

Auch von Eva Longoria gibt es ähnliche Berichte, so soll sie gesagt haben, dass sie von anderen Präparaten immer enttäuscht gewesen ist und CFBurn das erste Produkt ist, was sie wirklich überzeugen konnte. Sie konnte damit angeblich eine schnelle und gleichzeitig nachhaltige Gewichtsreduzierung erreichen.

Unsere Recherchen zeigen jedoch deutlich, dass diese Aussagen zu den Tropfen niemals so getroffen wurden und die Stars das Produkt vermutlich noch nicht einmal kennen. Aus unserer Sicht sollen interessierte Kunden so in die Irre geführt werden.

CFBurn Fake Promi Berichte

War der CFBurn Hersteller in der TV-Sendung die Höhle der Löwe zu sehen?

Im Rahmen unserer Recherche haben wir außerdem herausgefunden, dass es angeblich eine Vorstellung von CFBurn in der Höhle der Löwen gegeben haben soll. Wir haben Informationen dazu gefunden, dass der Hersteller sogar damit wirbt, dass das Präparat in der beliebten TV-Sendung vorgestellt worden ist.

Auch hier haben wir genauer hingeschaut und mussten feststellen, dass sich die Aussage nicht bestätigen lässt. Wir haben keinerlei Hinweise dazu gefunden, dass die Tropfen jemals bei der Höhle der Löwen zu finden gewesen ist.

Wurden die Tropfen von der Stiftung Warentest untersucht?

Bei unseren Überprüfungen ist es sehr interessant, ob andere Organisationen das Präparat ebenfalls näher untersucht haben. Aus diesem Grund haben wir nach einem CFBurn Stiftung Warentest gesucht.

Die unabhängige Organisation nimmt regelmäßig Produkte zum Abnehmen unter die Lupe, jedoch schient es noch keinen Test von den Tropfen zu geben, was in Zukunft aber noch folgen könnte. Wir wären in jedem Fall gespannt auf das Testergebnis, wenn die Tropfen unabhängig getestet wird.

Liegen offizielle Test- und Studienberichte zu CFBurn vor?

Wir schauen immer, ob es neben unserem Selbsttest noch weitere Tests- und Studienberichte gegeben hat, welche die Wirksamkeit von CFBurn nachweisen konnten. Doch auch hier konnten wir leider keine anderen Berichte finden, sodass wir bei der Auffassung bleiben müssen, dass das Präparat nicht wirkungsvoll ist. Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass es in Zukunft eventuell Tests- und Studienberichte geben wird.

Für wen sind die Tropfen gedacht?

Laut Angaben des Herstellers richtet sich CFBurn an jeden, der gerne Gewicht verlieren möchte. Dabei liegt der Fokus vor allem auf Personen, die mit herkömmlichen Präparaten nicht abnehmen konnten, denn durch die Tropfen soll die Ketose effektiv vorangetrieben werden, was wir bei unserem Test jedoch nicht bestätigen konnten. Grundsätzlich ist das Produkt jedoch für Personen gedacht, die gerne abnehmen möchten.

CFBurn Einnahme und Dosierung

Hinsichtlich der CFBurn Einnahme trifft der Hersteller eine deutliche Aussage. Laut dieser Angaben sind die Tropfen sehr hoch dosiert, weshalb es in der Anwendung ausreicht, täglich lediglich zweimal jeweils drei Tropfen einzunehmen. Dabei sollen diese unter die Zunge gegeben werden. Dann soll eine Minute gewartet werden, bis ein Glas Wasser hinterher getrunken werden kann. Die Einnahme wird als sehr einfach beschrieben.

Die Wirkung der Tropfen

Wie schon kurz beschrieben soll mit den Tropfen die Fettverbrennung angeregt werden und der Körper soll gleichzeitig in den Zustand der Ketose versetzt werden. Dieser Zustand kann normalerweise nur sehr schwer erreicht werden und ermöglicht, direkt Fett zu verbrennen.

Nach Angaben des Herstellers soll eine Wirkung bereits nach einigen Tagen bemerkbar sein, wir konnten das in unserem Selbsttest jedoch nicht bestätigen, hier bemerkten wir gar keine CFBurn Wirkung, selbst wenn die Tropfen über einen Zeitraum von mehreren Wochen eingenommen werden.

CFBurn InhaltsstoffeCFBurn Inhaltsstoffe


Um zu verstehen wie das Präparat wirken soll, haben wir die CFBurn Inhaltsstoffe ganz genau unter die Lupe genommen. Der Hersteller verspricht nämlich, dass die Tropfen auf ganz natürliche Art und Weise wirken sollen und den Körper nicht negativ beeinflussen werden. Wir konnten tatsächlich einige Inhaltsstoffe ausfindig machen:

MCT: MCT ist vor allem als eine Fettsäure bekannt und der Wirkstoff soll dabei behilflich sein, den Körper in den Zustand der Ketose zu versetzen und verstärkt darüber hinaus den Abbau von Körperfetten.

Omega-3: Hierbei handelt es sich um einen Wirkstoff, der vielen geläufig sein sollte. Er ist ebenfalls in CFBurn zu finden und soll dort dabei helfen, die Blutgerinnung zu verlangsamen. Zudem ist die Fettsäure dafür bekannt, dass sie eine entzündungshemmende Wirkung auf den Körper hat und gleichzeitig zu einer Beschleunigung des Stoffwechsels beitragen kann.

CLA: Damit soll die Fettaufnahme im Körper verlangsamt und verhindert werden. Damit soll es letztlich sogar möglich sein, Fett abzubauen und gleichzeitig Muskeln aufzubauen. Aus diesem Grund ist der Inhaltsstoff auch in der Fitnessindustrie sehr beliebt.

Olivenöl: Olivenöl ist nicht nur in der Küche beliebt, sondern auch in CFBurn zu finden. Das Öl soll ebenfalls eine entzündungshemmende Wirkung haben und fördert die allgemeine Gesundheit und sorgt für eine Steigerung im Wohlbefinden. Die ungesättigten Fettsäuren spielen für den Körper dabei eine sehr wichtige Rolle und unterstützen den gesamten Kreislauf.

Hempoil Extrakt: Dieser Wirkstoff ist vielmehr als Hanföl bekannt, was aus Hanf gewonnen wird, es enthält jedoch wenig bis kein THC und entwickelt aus diesem Grund auch keine berauschende Wirkung. Hanföl soll ebenfalls den gesamten Körper unterstützen und hilfreich dabei sein, effektiv Körpergewicht verlieren zu können.

Aminosäuren: CFBurn setzt außerdem auf Aminosäuren, die den Stoffwechsel aktivieren und dabei helfen soll, mehr Fett zu verbrennen, als der Körper es alleine schaffen würde. Aminosäuren sind dabei sehr wichtig für den Körper und unterstützen in vielen verschiedenen Bereichen. Sie sind daher aus gutem Grund in dem Produkt zu finden.

Ist mit Nebenwirkungen und Risiken zu rechnen?

Laut Angaben des Herstellers soll das Produkt sehr gut verträglich sein, weil es auch wie Testonyl aus natürlichen und pflanzlichen Inhaltsstoffen besteht. Nebenwirkungen sollen daher nicht bekannt sein. Unsere Recherchen und der Selbsttest zeigten jedoch, dass es doch CFBurn Nebenwirkungen gibt.

So berichteten Kunden von Übelkeit, aber auch von Schwindel. Zudem stellten einige Nutzer fest, dass sie bei der Einnahme der Tropfen unter erhöhten Hunger und teilweise sogar Heißhungerattacken litten, so macht die Einnahme keinen Sinn.

Wo können Sie CFBurn kaufen? Amazon, eBay, dm

Wenn Sie CFBurn kaufen möchten, dann ist das grundsätzlich auf der Seite des Herstellers möglich, denn dort wird das Produkt direkt vertrieben. Die Tropfen sind jedoch auch in anderen Shops erhältlich, wie beispielsweise auf eBay oder Amazon. Hier kann jedoch nicht sichergestellt werden, dass es sich um die originalen Präparate des Herstellers handelt.

Weder in Apotheken noch in Drogeriemärkten wie Dm oder Rossmann konnten wir die Tropfen ausfindig machen, dort scheinen sie nicht im Sortiment zu sein.

Wie hoch ist der Preis der Tropfen?

Wir haben natürlich auch nach dem CFBurn Preis geschaut und haben die Tropfen beim Hersteller zu einem Preis von 49,95 Euro gefunden. Wie lange eine Flasche ausreicht, lässt sich dabei schlecht beurteilen. Einen Rabattcode konnten wir auf der Seite des Herstellers dabei jedoch nicht entdecken, dafür gibt es verschiedene Sparpakete, mit denen zusätzlich Geld gespart werden kann.

Häufig gestellte Fragen

Um Ihnen einen umfassenden Überblick über CFBurn zu geben, haben wir uns die Tropfen ganz genau angeschaut und sogar einen Selbsttest durchgeführt. Damit keine Fragen mehr offenbleiben und Sie alles Wichtige über das Produkt wissen, haben wir die häufigsten Fragen und Antworten rund um die Tropfen im Folgenden nochmals für Sie zusammengestellt.

Ist es möglich mit CFBurn abzunehmen?

Laut Angaben des Herstellers soll es dank des Präparates tatsächlich sehr einfach sein an Gewicht zu verlieren. Wir mussten jedoch feststellen, dass dies nicht den Tatsachen entspricht. Weder im Internet noch im Selbsttest konnten wir eine Gewichtsreduktion bemerken. Die Tropfen helfen daher nicht beim Abnehmen, so fällt zumindest unser Test aus, was uns schon enttäuscht hat.

Wie teuer ist CFBurn?

Das Produkt ist auf der Webseite des Herstellers zu einem Preis von 49,95 Euro erhältlich. Einen CFBurm Rabattcode gibt es dabei allerdings nicht, sodass Sie nur mit Sparangeboten etwas Geld einsparen können. Ob der Preis angemessen ist, muss jeder selbst entscheiden, pro Tag müssen nur wenige Tropfen eingenommen werden.

Kann CFBurn in einer Diät angewendet werden?

Grundsätzlich kann das Präparat ganz normal ohne eine Diät angewendet werden, jedoch schadet eine Diät bei der Einnahme nicht, sondern kann das Ergebnis sogar noch verbessern. So wird die Fettverbrennung noch weiter angekurbelt, was bei sportlichen Aktivitäten ebenfalls der Fall ist. Grundsätzlich sollten die Tropfen aber auch so seine Wirkung entfalten.

Wie fallen die Tests und Erfahrungsberichte im Internet aus?

Wir haben eine neutrale und umfangreiche Recherche im Internet betrieben und haben dabei leider eher negative Bewertungen gefunden. Der Großteil der Nutzer scheint von dem Produkt nicht überzeugt zu sein und möchte es daher auch nicht weiterempfehlen.

Wie soll CFBurn wirken?

Laut dem Hersteller wirken die pflanzlichen Inhaltstoffe sehr effektiv auf den Körper. So soll es möglich sein, innerhalb kürzester Zeit sehr viel Gewicht zu verlieren, weil der Körper in den Zustand der Ketose versetzt wird. Bei vielen Menschen kommt die Ketose nämlich beinahe nie zum Dieses Versprechen können wir jedoch nicht bestätigen, da es bei uns im Test nicht zu einer Gewichtsreduktion gekommen ist.

Unsere CFBurn Bewertung

Wir haben CFBurn ganz genau untersucht und hatten uns erhofft, dass Anwender damit eine schnelle und effektive Gewichtsabnahme erreichen können, ohne dabei eine strenge Diät durchlaufen zu müssen. Unsere Tests und Recherchen zeigten jedoch eindeutig, dass der Hersteller seine Versprechen leider nicht halten kann.

Wir mussten bei den Tropfen sogar unangenehme Nebenwirkungen beobachten, welche die Anwendung des Produktes sehr unangenehm machen. So klagen Kunden über starke Übelkeit und stärker werdende Heißhungerattacken. Aus diesem Grund müssen wir das Produkt leider als wirkungslos einstufen, da es unsere Erwartungen nicht erfüllen konnte und es bei unseren CFBurn Tests nicht möglich war abzunehmen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here