Detoxic ▷ Bewertung, Erfahrung und Nebenwirkungen 2022

0
2140

Detoxic beschäftigt sich mit einem ernsthaften Problem, worunter viele Menschen auf der Welt leiden. Mit einem Befall mit Parasiten, die in den menschlichen Körper eindringen können und dann verschiedene Organe befallen können, ist nicht zu spaßen.

Vor allem wenn beispielsweise Herz oder Darm betroffen sind, besteht dringender Handlungsbedarf. Laut Hersteller soll das Präparat dabei helfen, den Körper zu entgiften und die Parasiten zu entfernen. Wir haben uns Detoxic näher angeschaut.

Was ist Detoxic?
Was ist Detoxic


Detoxic ist ein Mittel, das auf natürlichem Wege dabei helfen soll, die störenden Parasiten endlich loszuwerden. Das ist wichtig, weil Parasiten im menschlichen Körper einen hohen Schaden anrichten können und oftmals über einen langen Zeitraum unentdeckt bleiben.

Die Symptome eines Befalls mit Parasiten sind leider oftmals unspezifisch und diffus. Gerade wenn nur ein Verdacht auf Parasiten besteht, soll sich das Präparat sehr gut eignen, denn es wirkt wie eine Kur für Stoffwechsel und Herz-Kreislauf-System.

Detoxic Erfahrungen und Bewertungen

Das hat uns neugierig gemacht und wir haben eine große Recherche durchgeführt, um Detoxic Erfahrungen im Internet zu finden. Tatsächlich wurde das Präparat bereits von vielen Nutzern verwendet und bewertet.

Dabei ist uns direkt aufgefallen, dass die Bewertungen sehr positiv ausfallen und die Parasiten bei den meisten Menschen in kurzer Zeit verschwunden sind. Folgende aussagekräftige Berichte haben wir im Netz gefunden:

avatar small
Antwort
am 20. August 2021
Nach langem Leiden habe ich schockierend herausgefunden das ich Parasiten habe. Mir war es aber wichtig diese dann auf natürlichem Wege zu bekämpfen. Demnach habe ich eine Kur mit Detoxic angefangen und konnte schon nach ein paar Tagen deutliche Verbesserungen spüren wie es mir immer besser ging. Selbst mein Arze hat überrascht geschaut das die Parasiten nach nur einem Monat komplett verschwunden sind.
Hilfreich
1
Nicht hilfreich

Ein anderer Patient schreibt in einem Forum für Gesundheit, dass er nach langer Leidenszeit herausgefunden hatte, dass er Parasiten hatte und wollte diese dann auf natürlichem Wege bekämpfen. Er begann eine Kur mit dem Präparat von Detoxic und verspürte bereits nach einigen Tagen eine deutliche Verbesserung seines Befindens und seines allgemeinen Zustands. Selbst sein Arzt war überrascht, als die Parasiten nach einem Monat komplett verschwunden waren.

Detoxic Erfahrungsbericht Bewertung Kritik Erfahrung

In einem sozialen Netzwerk berichtete eine junge Dame davon, dass sie schon seit längerer Zeit unter Magen- und Darmbeschwerden zu leiden hatte. Ein Bekannter hatte ihr dann Detoxic empfohlen. Seit der ersten Einnahme sind die Beschwerden verschwunden und sie kann den Alltag endlich wieder so genießen wie gewohnt.

avatar small
Beate Fooß Detoxic ist mega verträglich, es hat keine Nebenwirkungen gehabt und gleichzeitig entgiftet es auch noch den Körper komplett.
Gefällt mir · Antworten · 2 Tage

In einem Gesundheitsforum haben wir einen Erfahrungsbericht zu Detoxic gefunden, wo davon berichtet wird, dass das Produkt sehr verträglich sei, weil beinahe keine Nebenwirkungen auftreten würden und die Parasiten nicht nur entfernt werden würden, sondern gleiche eine komplette Entgiftung des Körpers stattfinden würde.

Detoxic im Test – Wir präsentieren unser ErgebnisDetoxic Selbsttest


Wir wollten uns gerne noch selbst von dem Präparat überzeugen und haben daher einen eigenen Detoxic Test durchgeführt, um das Produkt auf Herz und Nieren zu prüfen. Für unseren Test hatten sich zwei freiwillige Probanden bereit erklärt.

Jürgen, 40 Jahre alt und Lena 23, Jahre alt. Die beiden werden das Produkt für uns testen. Bei Jürgen steht unglücklicher Weise schon fest, dass er unter Parasiten leidet und Lena hat Magen- und Darmbeschwerden unbekannten Urspungs.

Woche 1:

Wir hatten mit unserem Test begonnen. Beide kamen zu ersten Tests zu uns und wir sprachen den genauen Ablauf des Tests ab. 2 Kapseln sollen pro Tag eingenommen werden. Die erste Kapsel Detoxic direkt vor dem Frühstück und die andere dann zum Abendessen.

Beide sollten genügend Flüssigkeit bei der Einnahme der Tabletten einnehmen und darauf achten, dass die Dosierung des Präparats regelmäßig erfolgt.

Woche 2:

Wir trafen uns zu einem ersten Kontrolltermin und waren sehr überrascht, was sich nach so kurzer Zeit bereits getan hatte. Jürgen litt immer wieder unter Bauchschmerzen und war grundlos müde und berichtete uns, dass er sich plötzlich besser fühlte. Lena hingegen hatte kaum noch Beschwerden im Magen- und Darmbereich und wirkte auf uns wie ausgewechselt.

Woche 3:

Unsere beiden Probanden hatten die Kapseln wie vereinbart weiter eingenommen und wir trafen uns zu einer erneuten Kontrolle. Beide hatten weitere Verbesserungen festgestellt und Jürgen erzählte uns, dass seine Bauchschmerzen mittlerweile vollkommen verschwunden waren.

Zudem hatte er sogar einige Kilos abgenommen, womit er gar nicht gerechnet hatte. Lena war von Detoxic ebenfalls begeistert und schilderte, dass es ihr inzwischen wesentlich besser gehen würde.

Woche 4:

Die 30 Tage neigten sich schon dem Ende zu und wir kamen ein letztes Mal mit Lena und Jürgen zusammen, um ein Abschlussfazit ziehen zu können. Beide wirkten glücklich auf uns und sagten, dass sie sich viel besser fühlten und die Einnahme der Kapseln für sie keine Schwierigkeit war.

Jürgen sagte sogar, dass er Detoxic auf Vorrat bei sich Zuhause haben wollte, um es einnehmen zu können, wenn er erneut unter Parasitenbefall leiden würde.

Gibt es noch eine andere wirkungsvolle Alternative?

Die Ergebnisse unsere Selbsttests haben uns sehr überrascht, denn die Beschwerden der Probanden konnten mit Detoxic effektiv gelindert werden. Da wir aber wissen, dass natürliche Präparate bei jedem Menschen anders wirken, haben wir Ihnen noch eine weitere wirksame Alternative herausgesucht.

Hierbei handelt es sich um die Betoxin Kapseln, die ihre Wirksamkeit bereits in zahlreichen Studien und Tests unter Beweis stellen konnten. Das Produkt wollten wir Ihnen nicht vorenthalten.

  Vergleichstabelle
 Detoxic AbbildBetoxin Abbild
ProduktDetoxic
Betoxin
Wirkung Reinigt den Körper
Mehr Energie
Fördert den Stoffwechsel
Effektiv gegen Parasiten
Zur Vorbeugung geeignet
Reinigung des Körpers
Mögliche
Risiken
KEINE Nebenwirkungen KEINE Nebenwirkungen
Inhalt60 Kapseln60 Kapseln
Dosierung2 Kapseln täglich2 Kapseln täglich
Reicht für30 Tage30 Tage
Preis29,00 Euro
29,95 Euro
+ 2 Dosen GRATIS
Versand KOSTENLOS KOSTENLOS
Bewertung⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5⭐⭐⭐⭐⭐ 5/5
Lieferzeit 1-3 Tage1-3 Tage
VerlinkungJetzt 2 Dosen Gratis sichern buttonJetzt 2 Dosen Gratis sichern button

Liegen offizielle Test- und Studienberichte vor?

Darüber hinaus hat es uns natürlich auch sehr interessiert, ob es offizielle Tests und Studien zu Detoxic gibt oder ein spezielles Forum zu dem Präparat. Wir konnten bei unserer Recherche leider keine offiziellen anderen Ergebnisse zu Studien und Tests finden.

Dies könnte aber damit zusammenhängen, dass das Produkt erst vor Kurzem auf den Markt gekommen ist. Unser Selbsttest hat dabei schon eine hohe Aussagekraft, sodass das Präparat als wirkungsvoll eingestuft werden kann.

Wurde Detoxic von der Stiftung Warentest untersucht?

Auch hinsichtlich dieses Aspektes haben wir näher hingeschaut und durften feststellen, dass es noch keinen Detoxic Stiftung Warentest gegeben hat. Da die Tabletten/ Kapseln noch nicht lange auf dem Markt sind, gehen wir jedoch davon aus, dass ein solcher Test zukünftig noch erfolgen könnte.

Hinzu kommt, dass die Stiftung Warentest sehr gerne Nahrungsergänzungsmittel unter die Lupe nimmt, sodass wir uns schon sehr auf den ausführlichen Test und die Ergebnisse freuen.

Für wen sind die Kapseln gedacht?

Die Kapseln richten sich grundsätzlich an jeden, der den eigenen Körper gerne entgiften möchte. Da das Produkt als Nahrungsergänzungsmittel gelistet ist, hat es übrigens auch keine PZN (Pharmazentralnummer) und ist somit rezeptfrei erhältlich.

Um für die Einnahme geeignet zu sein, ist ein Parasitenbefall nicht dringend notwendig; die Inhaltsstoffe sind auf rein natürlicher Basis und allgemein zur Entgiftung geeignet. Daher kann Detoxic auch bei eher unspezifischen Beschwerden zum Einsatz kommen und auch hier schnell für Linderung sorgen.

Das Präparat kann also sowohl im akuten Befall mit Parasiten eingesetzt werden, aber auch als präventive Maßnahme, um den Körper vollständig zu entgiften.

Detoxic Einnahme und Dosierung

Hierbei empfehlen wir, sich nach den Angaben des Herstellers zu richten. Dieser empfiehlt, täglich zwei Kapseln einzunehmen. Die Einnahme sollte jeweils vor den Mahlzeiten erfolgen. Dabei eignet sich das Frühstück und das Abendessen besonders gut. Hier sollte jeweils eine Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit eingenommen werden.

Lediglich schwangere und stillende Frauen sollten das Präparat nicht anwenden. Durch die Kapselform stellt sich die Detoxic Einnahme jedoch ganz einfach dar und es ist keine zusätzliche Dosierungshilfe erforderlich.

Die Wirkung der Kapseln

Sowohl bei den Testberichten die wir im Internet gefunden haben, als auch bei unserem Selbsttest stellten wir fest, dass die Wirkung sehr schnell eintritt. Nach nur wenigen Tagen lässt sich eine Steigerung der Vitalität und eine Abnahme der Beschwerden feststellen.

Am deutlichsten zeigt sich die Detoxic Wirkung, wenn ein akuter Befall mit Parasiten vorliegt. Diese sollten bereits innerhalb der ersten Tage verschwunden sein. Dennoch sollte die Einnahme in Form einer mittelfristigen Kur über die vom Hersteller empfohlenen 30 Tage erfolgen, um einen möglichen Neubefall von Parasiten vorzubeugen.

Detoxic InhaltsstoffeDetoxic Inhaltsstoffe


Es ist besonders wichtig, dass die Parasiten so schnell wie möglich wieder aus dem Körper ausgeschieden werden, weshalb wir überprüft haben, wie die Detoxic Inhaltsstoffe genau wirken sollen. Alle der Wirkstoffe fördern die Entgiftung und sorgen dafür, dass die Parasiten entfernt werden.

Gewürznelken: Bei Gewürznelken handelt es sich um ein sehr bekanntes Hausmittel, das nicht umsonst auch in Detoxic zu finden ist. Die Nelken unterstützen den Körper vor allem bei inneren Heilungsprozessen und sie entfalten außerdem eine antibakterielle und antivirale Wirkung.

Schafgarbenkraut: Ein natürliches Kraut, was es aber ziemlich in sich hat, denn es ist besonders geeignet für die Bekämpfung von Magen- und Darmbeschwerden. Das Gleiche gilt für Durchfall und Entzündungen im Körper, auch hier kann die Schafgarbe zum Einsatz kommen. Dabei wirkt das Kraut beruhigend und löst Krämpfe.

Kombuchatee-Extrakt: Hierbei handelt es sich um einen Extrakt in Detoxic, der eher unbekannt ist und den Stoffwechsel aktivieren soll, damit die Entgiftung optimal ablaufen kann. Gleichzeitig wird auch die Verdauung gefördert. Durch die Parasiten wird die Darmflora beschädigt, der Kombuchatee-Extrakt soll die so entstandenen Schäden langfristig reparieren können.

Tausendgüldenkraut: Ein Inhaltsstoff in Detoxic, der Ihnen vielleicht völlig unbekannt ist, aber sehr wichtig für die Produktion von Magensaft ist und weitere wichtige Funktionen im Körper übernimmt. So wirkt es unter anderem entzündungshemmend und kann die Reinigung des Blutes fördern. Insgesamt wird das komplette Immunsystem gestärkt.

Vitamin E: Vitamin E spielt im körpereigenen Stoffwechsel eine wichtige Rolle und kann vom Körper nicht selbst hergestellt werden, daher muss es extern über die Nahrung zugeführt werden. Es ist für die Entgiftung des Körpers ebenfalls von großer Bedeutung.

Ist mit Nebenwirkungen und Risiken zu rechnen?

Wir überprüfen natürlich immer auch mögliche Detoxic Nebenwirkungen. Da das Produkt, genauso wie Erogen X lediglich aus natürlichen Wirkstoffen besteht, ist beinahe ausgeschlossen, dass es zu Nebenwirkungen oder anderen Risiken kommen kann.

Wichtig ist nur, dass Sie im Voraus einen Blick darauf werfen, ob Sie auf einen der einzelnen Wirkstoffe allergisch reagieren. Dann sollte lieber eine genaue Absprache mit dem Arzt erfolgen. Wie bereits erwähnt sollten Schwangere und stillende Frauen lieber auf die Einnahme verzichten.

Wo können Sie das Detoxic kaufen? Apotheke, Amazon, eBay

Wenn Sie Detoxic kaufen möchten, dann haben Sie verschiedene Möglichkeiten. Der Hersteller selbst bietet das Präparat natürlich auf seiner firmeneigenen Seite an. Wir haben das Präparat für unseren eigenen Test beim Online Shop Baaboo erworben, ein Anwender in einem Forum hatte diesen Shop empfohlen. Dort erfolgte der Versand sehr schnell und wir waren mit der Bestellung überaus zufrieden.

Wir haben die Detoxic Kapseln auch auf Amazon und eBay gefunden, können hierbei jedoch nicht mit Sicherheit sagen, ob es sich um das Originalprodukt handelt. In Apotheken oder Drogeriemärkten sind wir nicht fündig geworden. Wir wissen nur, dass das Präparat wie oben bereits erwähnt rezeptfrei zu kaufen ist, da es keine PZN (Pharmazentralnummer) besitzt.

Wie hoch ist der Preis der Kapseln?

Auch der Detoxic Preis hat uns natürlich interessiert und wir konnten herausfinden, dass die Preise durchaus variieren. Beim Hersteller zahlen Sie 49,00 Euro für 60 Kapseln, während es beim Online-Shop Baaboo nur 29,00 Euro sind. Der ursprüngliche Preis liegt bei 98,00 Euro. Teilweise sind auch Sparangebote beim Kauf mehrerer Artikel verfügbar, diese Angebote gibt es jedoch leider nicht beim Hersteller direkt.

Häufig gestellte Fragen

Damit keine Fragen zu Detoxic offen bleiben, möchten wir Ihnen gerne noch die häufigsten Fragen und Antworten aufführen, damit Sie eine für Sie optimale Kaufentscheidung treffen können. Das ist wichtig, denn Parasitenbefall kann ein großes Problem sein und bei Nicht- Behandlung schnell ein noch größeres werden.

Wieso wirkt Detoxic so gut auf den Körper?

Die natürlichen Inhaltsstoffe sind wahre “Gesundheits-Booster”, die den Körper bei der Entgiftung unterstützen sollen und die Organsysteme der Parasiten so schädigen, dass diese ihren Wirt schnell wieder verlassen und so eine effektive Bekämpfung möglich ist.

Gibt es die Kapseln auch noch in anderer Form zu kaufen?

Bei unserer Recherche sind wir auf keinen Hinweis gestoßen, dass es die Kapseln von Detoxic noch in anderen Varianten, z.B. als Pulver oder Tabletten zu kaufen gibt. Das hängt damit zusammen, dass sich die Kapseln besonders gut dosieren lassen.

Kann ich den Bewertungen im Netz vertrauen?

Wir haben einen eigenen Test durchgeführt und viele der Erfahrungsberichte überprüft. Es scheint sich hierbei um reale Personen zu handeln, die Detoxic tatsächlich verwendet haben. Sie können den Testberichten und Empfehlungen vorheriger Anwender also meist vertrauen.

Was muss bei Detoxic beachtet werden?

Sie müssen sich lediglich an die Herstellerangaben halten und zwei Kapseln täglich einnehmen, bestenfalls vor dem Frühstück und vor dem Abendessen. Dazu sollte genügend Flüssigkeit eingenommen werden. Mehr müssen Sie bei dem Präparat jedoch nicht beachten, außer Sie leiden unter Unverträglichkeiten oder Allergien gegen einen oder mehrere der Inhaltsstoffe.

Können die Parasiten wiederkommen?

Durch die Detoxic Kur von 30 Tagen soll verhindert werden, dass direkt wieder ein Parasitenbefall auftreten könnte, außerdem wird die Darmflora zusätzlich gestärkt. Zudem wird das Immunsystem unterstützt. Dennoch kann es in Einzelfällen dazu kommen, dass die Parasiten wiederauftauchen. In diesem Fall sollten Sie das Prozedere einfach wiederholen.

Unsere Detoxic Bewertung

Detoxic sagt den Parasiten den Kampf an, so viel steht fest. Wir müssen zugeben, dass wir sehr überrascht von den positiven Ergebnissen sind, denn das Präparat kann bei Parasitenbefall und allgemeinem Unwohlsein wirklich helfen. Es geht schnell und effektiv gegen die Parasiten vor und entgiftet den Körper gleichzeitig.

Außerdem werden Darmflora und Immunsystem gestärkt und die Wirkstoffe sind auf rein natürlicher Basis. Wir stufen Detoxic daher als sehr wirkungsvoll ein und können das Produkt empfehlen.

Mario Basler ist Experte für Diabetologie und Ernährungsmedizin. Er hat mehrere Bücher zum Thema Diabetes und Ernährung geschrieben und lehrt zu diesen Themen national und international an Universitäten und auf Kongressen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here